All-in-One-Lösung für Domainnamen
Ihre Bestellung
Produkte 0
    tooltip
    Alle Preise sind exklusive Mehrwertsteuer. Die Mehrwertsteuer wird auf der Zahlungsseite berechnet.
    Insgesamt
    0,00 €
    Zurück zu Helpdesk
    HELP-CENTER-ARTIKEL

    Verknüpfung des DNS eines Domainnamens mit dem Webhosting

    Wenn Sie die Standardeinstellungen von Site.de für Ihren Domainnamen verwenden, wird der DNS Ihres Domainnamens automatisch mit dem Webhosting verknüpft, wenn Sie das Webhosting einschalten. Sie müssen nichts tun, damit Ihr Domainname korrekt mit dem Webhosting funktioniert.

    Wenn Sie für Ihren Domainnamen nicht die Standardeinstellungen von Site.de verwenden, wird Ihnen auf der Kontrollseite Ihres Domainnamens in Ihrem Dashboard angezeigt, welche DNS-Einträge fehlen. Sie können diese Einträge dann selbst erstellen. Wir empfehlen Ihnen jedoch, einfach die Standardeinstellungen von Site.de zu aktivieren, damit Sie sich nicht um die manuelle Einstellung Ihrer DNS-Einträge kümmern müssen. Alles wird automatisch für Sie erledigt.

    Bitte beachten Sie, dass es bis zu 24 Stunden dauern kann, bis Ihr Domainname vollständig und korrekt mit dem Webhosting verknüpft ist.

    Sie haben nicht gefunden, wonach Sie gesucht haben?

    Wenn Sie Fragen haben, können Sie jederzeit mit einem unserer Experten sprechen!

    Neue Artikel hinzugefügt